Freitag, 7. April 2017

Peipp Amazonen

Eine erste Peipp-Amazone. 40mm. Die Figuren von Helmut Peipp sind sehr eigen, ich bin ihnen völlig verfallen. Leider wird die Produktion dieser prachtvollen Figuren eingestellt.

Bemalt mit Acryl. Die "Kriegsbemalung" ist mit Gouache gemalt - das siehr mehr nach Kalk und Erde aus. Ist das zu heftig? Die Gouache kann ja ganz leicht wieder abgespült werden. Leider gibt das Photo die feien Nuancen kaum wieder - die Figuren sind wirklich schwer auszuleuchten.


Zweiter Versuch. Weniger ist manchmal doch deutlich mehr.


Next Beauty...